2009: Bauleitung

Toscana

Ein herrliches Anwesen mit über 15'000 m2 Landfläche und einer Wohnfläche von über 600 m2 verteilt auf 3 Gebäude wurde den Wünschen und Bedürfnissen des neuen Besitzers angepasst.

 

Meine Aufgabe bestand darin, das Projekt gemäss dem "Roombook", welches von einem Planer erstellt wurde, umzusetzen und die Baustelle mit teilweise über 100 Mitarbeitern zu leiten. In Zusammenarbeit mit dem lokalen Architekten wurden alle Behördengänge getätigt und ich erhielt einen grossen Einblick in die Gepflogenheiten der Ämter und die Arbeitsweise der Handwerker.

 

Damit die Bauherrschaft und der Planer über den Fortschritt des Baus immer zeitnah informiert waren, wurde ein Blog eingerichtet, der als Bautagebuch und Fortschrittsbericht fungierte. Dadurch war es möglich, Änderungen und Anpassung sofort umzusetzen und die Entstehung des Neuen fast hautnah mitzuerleben.

 

Zusätzlich plante und setzte ich den Weinkeller und das Büro um, da diese Räume im Roombook nicht vorhanden waren.

Eckdaten

Dauer:           7 Monate

Gewerke:      12

Mitarbeiter:  ca. 120

Besonderes: Bauleitung in italienisch

                      Blog als Bautagebuch und Fortschrittsbericht

Mehr anzeigen

© 2020 sarah.dexter&fortis gmbh