2012: Gesamterneuerung Terrasse Restaurant Rüsterei, Sihlcity

Zürich

 

Der bestehende Belag der Terrasse war für die Restaurations-betriebe ungeeignet. Bei Regen oder Nässe bildeten sich schlammige Pfützen auf dem niedergelegenen Terrain. Die Terrasse dient als Sickergrube für die Entwässerung des Areals.

Die Eigentümerin und der Restaurantbetreiber wünschten sich einen pflegeleichten Platz. In Absprache mit den Behörden, der Denkmalpflege, der Grün Stadt Zürich und dem leitenden Gartenarchitekten wurde der Belag durch Kopfsteinpflaster ersetzt. Dadurch entstand eine optische Aufwertung der Terrasse und Abgrenzung zum Kalanderplatz des Sihlcity; ohne aber die bestehende Struktur und das Wahrzeichen – der grosse Kamin – zu konkurrieren.

 

Für das Restaurant Rüsterei wurde zugleich eine neue Terrassen-möblierung realisiert. Eine modulare, beleuchtete Bar dient als farbwechselnder Eyecatcher. Grüne Sonnenschirme und wetterbe-ständige, mosaikbesetzte Tische setzen farbige, raffinierte Akzente. Zudem wurde die Bepflanzung an das neue Konzept angepasst.

 

www.ruesterei.ch

Eckdaten

Kosten:          SFr. 450’000.00

Dauer:            10 Tage

Gewerke:       5

Mitarbeiter:    15

Besonderes:  Koordination mit Ämtern und Behörden

© 2020 sarah.dexter&fortis gmbh